Sensei Toshiaki Namiki

9th Dan Black Belt
Chief Instructor JSKF

Sensei Toshiaki Namiki ist nach dreieinhalbjährigem Kampf gegen den Krebs am 23.09.2017 in Redmond, USA im Kreis seiner Familie gestorben.
Wir trauern um unseren Sensei.

Toshiaki Namiki ist am 9.Dezember 1949 in Japan geboren, Namiki studierte Karate-do in seiner Kindheit bei den größten Meistern der damaligen Zeit.

1967 wurde er ein Mitglied des Karate-Clubs der Nippon Universität, für den er mehrere Preise gewann, darunter auch den 1. Preis beim All-Japan Karate Turnier. Nach dem Studium auf der Nippon-Universität im Jahre 1972 wurde er zum Chef-Instruktor des Universität Karate-Club. 1978 kam Sensei Namiki in die USA. 1979 lehrte er als Professor an der University of Southern California (USC) und unterrichtete Karate und Selbstverteidigung als Teil des Universitäts Lehrplans.
1992 zog Sensei Namiki nach Redmond, Washington State und gründete das Redmond Dojo. Zudem unterrichtete er Karate in der ganzen Welt.

Links:

Informationen über Sensei Toshiaki Namiki und seine Japan Shotokan Karate-Do Federation (JSKF)

Sensei Toshiaki Namiki im Gespräch mit Jens Lorenzen

THE SHOTOKAN WAY - Interview mit Sensei Toshiaki Namiki